Elo® Zuchtstätte "vom Lyoner Delta"                          

      Susi & Jörg Königsamen , Petersberg 10, 55777 Mettweiler                                                                                                    T. 0 6783 / 90 08 99 0, Handy  0160 / 90 73 16 29,  susikblu@gmx.de                                                                            Genehmigte Zucht seit 2010 durch die Elo ® Zucht und Forschungsgemeinschaft der EZFG e.V.                               

Wurfplanung für 2019

Hier handelt es sich um die Planung, was nicht heisst das sich auch die Damen decken lassen.

Schliesslich haben unsere Hündinnen das ,,letzte" Wort!

Xentra ist tragend. Die Welpen werden um den 5.02.2019 erwartet!

Bei Interesse an einem Welpen, aus dieser Verpaarung, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme über unser Kantaktformular.



 


Xentra vom Lyoner Delta, Groß-Elo®-Glatt
54 cm, hat sich am 5.12.2018 mit Ibo vom Lyoner Delta Groß-Elo®-Glatt 59 cm, verpaart. Die zu erwartenden Welpen werden dann alle Glatthaar Elo® sein.

Bei Interesse an einem Welpen, aus dieser Verpaarung, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme über unser Kantaktformular.

 Ibo vom Lyoner Delta,59 cm. 


         

Tamika vom Lyoner Delta



Tamika vom Lyoner Delta, Klein-Elo®-Glatt,44 cm, soll in ihrer nächsten Läufigkeit, Anfang 2019 ebenfalls, mit einem Klein-Elo®-Glatt verpaart werden.

 Zur Zeit warten wir auf ihre Läufigkeit!


Sheila vom Lyoner Delta



Sheila vom Lyoner Delta, Groß-Elo®-Rau, 53 cm.

Im Frühjahr 2019 würden wir Sie gerne mit einem Groß-Elo®-Glatt verpaaren.

Tess vom Lyoner Delta, Groß-Elo®-Glatt 47 cm,



Tess vom Lyoner Delta, Groß-Elo®-Glatt 47 cm,

wird vorraussichtlich im Sommer 2019 wieder Welpen haben.

Auch hier ist ein glatter Rüde geplant.




Tigra vom Lyoner Delta




Unsere Tigra vom Lyoner Delta, Groß-Elo®-Glatt, 49 cm,  hat sich leider nicht decken lassen. Somit veruchen wir es im Frühjahr 2019 noch einmal.


Zurzeit ist Sie "On Tour" als Begleit-und Therapiehund. Ebenso bei Schlaganfall Patienten.

Wenn alles klappt wird Tigra auch in der Seelsorge eingesetzt.